• Vortrag: Kinder des Widerstandes
    Vortrag von Klara Tuchscherer, Tochter der Widerstandskämpferin Klara Schabrod und des Kommunisten Karl Schabrod und Mitglied der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes – Bund deutscher Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA). “Als die Zeitzeugen weniger und die rechten Gruppierungen immer aggressiver wurden, […] haben wir uns als Kinder von Widerstandskämpfern zusammengetan und haben uns, weil wir nicht…
  • Ausstellung: Femizide stoppen – Man(n) tötet nicht aus Liebe!
    Als Teil der feministischen Aktionswochen laden wir vom 4. bis 11. März in die Brüdergasse 4, 53111 Bonn zur Ausstellung „Femizide stoppen – Man(n) tötet nicht aus Liebe!“ ein.
  • Demonstration zum Tag der politischen Gefangenen: Solidarität ist unsere Waffe
    Wir rufen für den 18.03.2024 zum Tag der politischen Gefangen dazu auf, gemeinsam in Bonn auf die Straße zu gehen!  Während bürgerliche Bündnisse und Gruppen derzeit begrüßenswerterweise in ihrem Selbstbild den Antifaschismus für sich entdeckt haben und Demos gegen rechts ein selten dagewesenes quantitatives Ausmaß erreicht haben, hört der Staat nicht auf gegen linke Aktivist*innen…
  • Aller Augen auf das SP: Bericht von der 1. SP Sitzung
    Rechte RCDSler – Verwirrte Jusos Tautologien von der konstituierenden Sitzung des 46. Studierendenparlaments    Mit der konstituierenden Sitzung am 24. Januar wurde das 46. Studierendenparlament  “feierlich” eröffent. Durch unsere 4 Sitze sind wir nicht nur wieder eine starke linke Stimme im Parlament, sondern dieses Jahr Dank der besonderen Wahlergebniskonstellation auch in allen SP-Ausschüssen vertreten. Dem…
  • Beitrag zum Thema “Deutscher Arbeitsethos” zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus
    Einleitung   Am 27. Januar 1945 befreite die Rote Armee das Vernichtungs- und Konzentrationslager Auschwitz. Die Rote Armee fand Auschwitz auf ihrem Vormarsch gegen die Deutschen im flüchtig evakuierten Zustand vor. Im Versuch die Verbrechen zu verschleiern vernichteten die Deutschen Beweise. Sie trieben über 50 000 Gefangene auf einen Todesmarsch in den Westen. Nur diejenigen,…
  • Vielen Dank für 4 Sitze im SP
    Wir sind mit 4 Sitzen im 46. SP der Uni Bonn! Danke euch!
  • 21.01.2024 – Entnazifizierung jetzt!
    Entnazifizierung jetzt! Aufruf zur Demo am 21.01.2024.
  • Gegenstände unserer Kritik
    Kritische Theorie Wir begreifen Kritik im Sinne eines Denkens, das dem tradierten Inhalt akademischer Lehre nicht widerspruchslos folgt, sondern diese eigenständig im Hinblick auf ihr Verhältnis zu bestehenden gesellschaftlichen Herrschaftsverhältnissen reflektiert. Die aktuelle universitäre Praxis kennzeichnet die Tendenz, Denken auf ein Mittel verwertbarer Erkenntnisproduktion zu beschränken. Dieses Streben zu instrumenteller Vernunft sehen wir als ein…
  • Umsere Vorhaben im Studierendenparlament
    Im nächsten Jahr gibt es viel zu tun! Wir sehen immensen Verbesserungsbedarf auf allen Ebenen! Ganz gleich ob als Oppositions- oder Koalitionsfraktion gilt es unter anderem folgende Themen anzupacken:      Obwohl es eine Meldestelle für Betroffene von sexualisierter Gewalt an unserer Universität gibt, fehlt es noch immer an einer Beratungsstelle. Des Weiteren scheint die Universität…
  • Keine Kumpanei mit linken Antisemit:innen!
    Das Massaker vom 7. Oktober hat uns die Notwendigkeit der Kritik des Antisemitismus, auch und besonders in Form von Antizionismus, wieder einmal schmerzlich vor Augen geführt.Gleichzeitig sehen wir, wie sich (dem Selbstverständnis nach) linke Gruppen antisemitischen Bewegungen anschließen. Wir sagen: Schluss damit. Keine Kumpanei mit Antisemit*innen.Linker Antisemitismus ist für uns keine Bagatelle, über die sich…
  • Kundgebung 01.12.: Gegen jeden Antisemitismus!
    In Bonn findet heute Abend erneut eine antisemitische Demo statt.Seit dem Massaker des 7. Oktobers durch die Hamas tragen Antisemit*innen ihren eliminatorischen Antizionismus unter dem Deckmantel der Sorge um die Zivilbevölkerung Gazas auf die Straßen.Eine echte Solidarität mit Hilfsbedürftigen Palästinenser*innen bleibt dabei aus. Denn Kritik an der Hamas, die die Bevölkerung Gazas strategisch einsetzt und…
  • Herzlichen Glückwunsch! Michael Hoch heimst erneut Titel ein.
    Titelhamster und Rektor Michael Hoch räumt wieder Titel um Titel ab. Nachdem Uns Michi im Oktober schon zum Rektor des Jahrhundert gewählt wurde, ist er nun Vorsitzender der German U15, U11 und U8! Und die deutsche U17 steht auch im WM-Viertelfinale! Wir gratulieren und freuen uns auf weitere Fantasieämter!
  • Heraus zum Streik!
    Heraus zum Streik! Gegen die herrschende Scheiße an der Uni!   Morgen ist Streik! Wir haben genug von prekären Arbeitsbedingungen an der Uni! Der gesamte Universitätsbetrieb ist fundamental auf die Ausbeutung der Arbeit all derer aufgebaut, die aufgrund mangelnder Alternativen für Arbeit in der Wissenschaft miserable Arbeitsbedingungen hinnehmen. Die größte Tariflücke in der Bundesrepublik, die…
  • Lesekreis: Dialektik der Aufklärung
    Wir lesen die “Dialektik der Aufklärung”!Das erste Mal treffen wir uns diesen Sonntag zum Auftakt.Es wird einen kurzen Vortrag zum Kontext des Werks und der Kritischen Theorie geben.Außerdem wollen wir Termine und Vorgehen miteinander abstimmen und uns solidarisch um die Bücherbeschaffung kümmern.Auf unserem LinkTree in der Bio könnt ihr unserer Lesekreis Telegram Gruppe beitreten.In der…